Montag, Mai 26, 2008

Abraham Darby


Für mich DIE ROSE schlechthin. Mittlerweile 3m hoch mit unzähligen Blüten im Mai und Juni und einer unglaublichen Nachblüte. Ein Duft, wie er betörender nicht sein könnte und eine Schönheit der Farben. Erst dunkelorange wird sie immer heller bis zum Verblühen, wo sie in einem zartrosa ihren letzten Duft verströmt.

1 Kommentar:

ingrid hat gesagt…

Wunderbar, liebe Gabriele,
wir teilen doch so manche Vorliebe.
Auch bei mir blühen jetzt die Rosen, unter anderem die Abraham Darby und einige historische Rosen.
Aber die schönste kommt noch!
Ingrid