Sonntag, April 17, 2011

Minimalist

noch einmal gestrickt, dieses Mal mit Cotton Linen von Schachenmayr.
Verbrauch: 500 Gramm.
Ein schlichtes kleines Jäckchen, das man einfach mal so drüber ziehen kann, wenn es zu frisch ist.
Eben Minimalist: nicht zu wenig, nicht zu viel - das gilt auch für den simplen Schnitt.

Nicht für mich, sondern für Lisa in Grösse S - aber ich kanns auch tragen.







Kommentare:

Ingrid hat gesagt…

So ein Jäckchen würde mir auch gefallen. Aber wenn ich nur im Internet bin und Blogs anschaue, komme ich wohl gar nicht mehr zum Stricken.
LG
Ingrid

Ingrid hat gesagt…

Eine Frage habe ich noch zu dieser Jacke. Ich stricke nämlich nie nach Anleitung und will es einfach mal so probieren. Ist der Rand glatt rechts und ist er gleich mit angestrickt.
Vielen Dank schon mal im Voraus.
LG
Ingrid

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Auch dieses Jäckchen ist wieder ganz toll!
LG Sonja