Dienstag, Januar 08, 2008

Rowan Calmer




Dieser Pulli wiegt gerade mal 350 gr. Das Garn ist mit einer Lauflänge von 165 m/50 gr. unglaublich ergiebig. Gestrickt mit Nadel Nr. 4, Muster irgendwie gerade so eingefallen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Gabriele!

Wow, der Pulli ist ja der Hit! Und das Muster ist dir so eingefallen - SPITZE!!!!

LG Conny.

Gabriele hat gesagt…

Naja, ich wurschtel halt immer so run und dann kommt eine Idee. Heißt aber nicht, dass ich nicht immer mal wieder aufribbeln muss. Weil Muster und Garn gar nicht zusammenpassen.

So wie hier der Pulli und die wahnsinnig tolle rote Jogging-Hose!

Gabriele

Iris hat gesagt…

Hallo Gabriele,
ich habe Dein Blog gerade entdeckt und viele schöne Sachen gefunden.
Aber dieser Pullover ist einfach nur wunderschön! Ich bewundere wirklich Deine Kreativität, leider kann ich sowas (glaube ich) gar nicht.
Auch Deine Snüsslinge sind toll, die werde ich auf jeden Fall nachstricken.
Ich schaue bestimmt wieder rein bei Dir,
Liebe Grüße
Iris

Gabriele hat gesagt…

Liebe Iris,

danke.

Weisst Du, nicht immer gibt es einen Treffer, der gefällt. Auch hier wird aufgezogen, in die Ecke geworfen, als nicht tragbar eingestuft.

Also: schmeiss das "glaub ich kann ich nicht" weg und mach einfach. Wird schon ....

Gabriele

Anja hat gesagt…

...."einfach eingefallen"??
das ist einfach GENIAL!!!!
du hast riesen Talent, superschöne
Teile hast du da gemacht!

bewundernde Grüsse,
Anja

Nene hat gesagt…

Mein Gott, ist der schön ... :-) Schon mal dran gedacht, diesen oder andere Einfälle aufzuschreiben und über Ravelry.com zu veröffentlichen?