Montag, Juli 07, 2008

Awards ..... endlos ....

Seid mir bitte nicht böse, dass ich Award-Verleihungen jetzt nicht mehr auf meinen Blog nehme. Erstens flogen bei mir Kettenbriefe schon vor dreissig Jahren sofort in den Müll, ob per Brief oder per Mail und zweitens findet ihr die Blogs, die ich besonders mag ohnehin auf meiner Linkliste und drittens ... ich hab dafür einfach keine Zeit..

Ich denke, wenn Beiträge kommentiert werden zeigt das doch schon, dass etwas gefällt und ich für mein Gefühl würde sagen, dass das Auszeichnung genug ist.

Ehrlich, für mich ist es ein wenig so, als MÜSSTE ich JETZT sofort auf Teufel komm raus etwas bedienen, das gar nicht "auf meiner Miste" gewachsen ist und das liegt mir nicht.

1 Kommentar:

Gerlinde hat gesagt…

Mir geht´s wie dir. Nur das die Kettenbriefe bei mir noch nicht 30 Jahre her sind, sondern eher 20. Vor allem ist es ja so, kaum ist einer "durch" kommt schon der nächst "Award" in Umlauf. Wo ist da das Besondere, das ich ja von einem "Award" erwarte?
Liebe Grüße
Gerlinde