Samstag, Oktober 19, 2013

Schwer beschäftigt ...

bin ich im Moment.

Einmal natürlich mit Stricken - aber zum zweiten, weil meine elektrischen Geräte irgendwie alle "mucken".

Erst der Wasserkocher, der sich nicht mehr selbst abschaltete und solange kochte bis fast das ganze Wasser übergesprudelt ist und in die Schubladen und auf den Fussboden lief. Zum Glück war ich in der Nähe!
Also muss ein neuer Wasserkocher her.

Dann der Wäschetrockner, der sich wohl überhitzt hat. Jetzt sind die Thermosicherungen kaputt, die man nicht einzeln nachkaufen kann. Es müsste schon das komplette Heizelement sein - das aber kostet über 200 Euro und so etwas lohnt sich nicht.
Also muss eine neuer Wäschetrockner her.

Dann ist eines der vier Lager an der Waschmaschine kaputt (die ist erst fünf Jahre alt). Welches? Müsste man überprüfen, ist aber wohl aufwändig alles auszubauen und festzustellen welches der Übeltäter ist. Lohnt sich im Grunde nicht. Leider macht die Maschine im Schleudergang derart grausliche Geräusche, dass ich befürchte, dass das nicht lange gut geht. Ein wenig kann ich sie überlisten. Ich habe festgestellt, dass es ganz schlimm ist, wenn wenig Wäsche drin ist. Also kommt jetzt immer ein großes, altes und dickes Badetuch mit hinein. Das packt die Maschine dann.
Aber dennoch: da wird wohl eine neue her müssen.

Unser alter und kleiner Ersatzfernseher, der mir morgens beim Anziehen über Sat1-Frühstücksfernsehen immer so nett die Zeit angezeigt hat, damit ich nicht zu spät zur Arbeit komme, lässt sich nicht mehr einschalten.
Also muss ein neuer kleiner treuer Fernseher her.

Dann hatte mein PC aus unerfindlichen Gründen keinen Ton mehr - aber das hab ich in Nachtarbeit hingekriegt. Jetzt singt er wieder! Dennoch: gestern bin ich erst um halb drei ins Bett deswegen. Damit konnte ich mich nun wirklich nicht auch noch abfinden.

Und zum guten Schluss hat sich der Zigarettenanzünder im Auto festgefressen und kann nur noch mit Gewalt entfernt werden.
Also muss ein neuer her.

Wer sollte da wohl noch Zeit zum Fotografieren und Neugestricktes einzustellen?
Socken für Lisa, ein Ringel-Raglan-von-oben -eigentlich für mich- nun gehört er wohl Tabea, ein paar dicke Haussocken für Lisas Freund, ein Mindless-Schal aus Zauberwolle in türkis-rost-braun.

Jetzt ist der Pulli dran (ganz sicherlich für mich!): Ravello von Isabell Kraemer (zu finden auf Ravelry). Und zwar aus Rowan Finde Tweed in jeansblau hell, dunkelblau und beige.

Ach ja, es gibt noch einen ganz großen dicken altrosafarbenen Schal, der fast eine Decke wurde.

Und noch einen aus Alpaka Hochland fine von Coats in camelfarben. Klein, Raglanarm und total weich und wärmend.

Irgendwann, irgendwann ist Zeit für Bilder ....

Bis dahin an alle herzliche Grüße


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Irgendwie bestätigt das mal wieder meinen Verdacht, dass die Geräte gerade noch so produziert werden, dass sie die Garantie- und Gewährleistungszeit überleben. Früher haben Waschmaschinen 10 Jahre und mehr funktioniert, inzwischen scheint 4-5 Jahre normal zu sein. :-(

Aber tröste dich, wenn du alles ersetzt hast, solltest du für 3-4 Jahre wieder Ruhe haben. ;-)

Außer der Kühlschrank oder die Gefriertruhe oder...

Schöne Grüße,
Claudia

Cornelia hat gesagt…

Oje... das kann ja nur noch besser werden. Wir hatten vor Jahren auch Probleme mit den Lagern der Waschmaschine. Mein Mann konnte ein neues Lage organisieren und einbauen. Da aber die Dichtung hin war, hielt das neue Lager nicht lange und die Dichtung konnten wir nicht einzeln kaufen, nur gleich die ganze Trommel. Also gabs eine neue Maschine. Die alte hielt 13 Jahr und die aktuelle ist auch bald schon so alt. Kopf hoch, es gibt auch wieder bessere Zeiten. Griessli Cornelia

Ingrid hat gesagt…

Das kommt mir so bekannt vor. Momentan sitze ich zu Hause und warte auf die Lieferung einer neuen Waschmaschine. Nachdem wir schon einige kleinere Reparaturen an der etwa 7 Jahre alten Maschine hatten, spielte nun die Elektronik total verrückt. Außerdem hat mein Handy sich letzte Woche verabschiedet und meine Kamera hat auch ihre Macken.
Nun warte ich auf deine Strickfotos. Ich stricke gerade den 2. Ravello.

Frau Schäufele hat gesagt…

Guten Tag,
zuerst mal: sehr schöne Sachen hast Du da gestrickt. Und allgemein sehr schöne Beiträge!
Aber jetzt was ganz anderes: was war der Grund für den Tonausfall an Deinem PC? Seit einem Batteriewechsel habe ich nämlich dasselbe Problem. So ein stummer PC ist äußert befremdlich.... Ich bin für alle Hinweise dankbar :-)
Gruß, Frau Schäufele